Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

GENIESSEN 15% OFF

Besuchen Sie unsere Mailingliste, um einen Rabatt von 15% Rabatt und andere exklusive Angebote zu erhalten.

Unsere Geschichte

Alles begann mit dem Wunsch, ein einfaches Leben auf dem Land zu führen. Nach seinem Abschluss am Alfred State College hatte der Eigentümer gehofft, eine Farm zu gründen, um den Verbrauchern hochwertige Produkte anzubieten. Nachdem er bei Pachtverträgen in zahlreiche Sackgassen geraten war und auf die harte Tour herausgefunden hatte, dass staatliche Kredite lediglich leere Versprechungen waren, wusste er, dass er einen Weg finden musste, genug Geld zu verdienen, um seine künftige Farm für immer zu kaufen, und kein schlechter Job würde ihm jemals genügen. Er hatte vor, einen Süßwarenladen zu eröffnen, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen, und angesichts der ganzen Neuigkeiten über Geisterküchen hoffte er, eine Großküche mieten zu können. Leider fand er nur eine kleine Anzahl Küchen in seiner Nähe, die nicht alle gut gepasst hätten, sodass es wieder bei Null anfing. Nach zahlreichen Einkaufstouren fielen ihm dann zahlreiche „Made in“- und „Manufactured in“-Etiketten auf, aber keines der Länder stammte aus den USA, also wurde er neugierig und recherchierte. Dank seiner Neugier entdeckte er, dass mindestens 31 % der im letzten Jahr verkauften Hautpflege- und Kosmetikprodukte allein aus China stammten. Für ihn war das inakzeptabel und so ging in seinem Kopf ein Licht auf. Anstatt billig hergestellte Produkte aus einem anderen Land zu verkaufen, die möglicherweise Menschenrechte verletzen und Produkte häufig an Tieren testen, beschloss er, stattdessen fachmännisch gefertigte Produkte zu verkaufen, die im besten Land, das es gibt, hergestellt wurden. Dieses Land sind natürlich die Vereinigten Staaten von Amerika.